P2P und die Steuererklärung

Ein Jahr ist rum, und was folgt dann einige Zeit später mit Sicherheit? Die Steuererklärung muss ausgefüllt werden. Glücklicherweise ist das in der Schweiz nicht sehr schwer, man muss nur die Belege zusammen suchen und die Werte am richtigen Ort eintragen. Ok, so einfach ist es auch wieder nicht, aber durchaus machbar (seid ihr aus der Schweiz, und habt keine Lust dazu, kontaktiert mich, ich erstelle die Steuererklärung für euch, gegen ein Honorar ;)).

Etwas schwieriger wird es nun, wenn man Erträge aus p2p Anlagen mit einbeziehen muss. Aber nicht, weil man dies speziell kompliziert eintragen muss, sondern die Schwierigkeit besteht darin, einen Auszug zu erhalten, den man Einreichen kann. Dann muss man noch hoffen, dass das Steueramt diesen auch anerkennt. Man muss sich einfach vor Augen halten, dass die meisten Steuerbehörden noch nicht sehr bewandert sind mit dem Thema der p2p Kredite. Ich habe deshalb immer noch ein Belgeitschreiben beigelegt, mit welchem ich erkläre was p2p Kredite sind, und was für Ertragsarten anfallen können.

Ich möchte euch gerne eine Beschreibung geben, wie ihr bei den Plattformen zu den Daten kommt, denn da muss man teilweise lange suchen und/oder erfinderisch sein 😉

Finbee

Zum Anfang eine sehr leichte Aufgabe, da Finbee eine Auflstung bereitstellt. Einfach einloggen und rechts oben auf den Namen klicken und notifications & tax settings auswählen. Danach in die Kartei „tax“ wechseln und den Zeitrsum eingeben. Schon wird ein pdf erstellt mit den benötigten Daten.

Mintos

Hier wird es schon ein wenig mühsamer und unübersichtlicher. Bei Mintos einloggen und auf account statement gehen. Danach die Periode eingrenzen (01.01.2016 bis 31.12.2016). Danach auf search klicken und erhaltet folgende Übersicht (rechts stehen noch die Zahlen daneben bei euch). Leider muss man hier die relevanten Beträge raussuchen und übertragen.

Übersicht der steuerrelevanten Daten von Mintos

Viventor

Bei Viventor muss man den gleichen Pfad einschlagen wie bei Mintos. Einloggen und in my account unten die Periode eingrenzen und die Beträge der Auflistung entnehmen.:

Auszug der steuerrelevanten Daten von Viventor

Cashare

Hier ist es einfach, einloggen und unter dem Punkt „Dokumente“ sind die Auszüge für jedes Jahr abgelegt.

Ich werde die Liste stetig um weitere Plattformen ergänzen, aber mit oben beschriebenen Mecano sollte es auch bei anderen funktionieren.